StartseiteStartseite   Partnerforen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  


Informationen

Forenteam

Rollenspiel
Indian Summer wurde am 25. November 2011 von Goldstern gegründet. Am 20. Januar 2013 wurde das Forum neu eröffnet.

Design

optimiert für Firefox



Das Rollenspiel wurde am 06. April 2013 eröffnet. Es besteht momentan ein kein Aufnahmestopp in den Clans und für Einzelläufer.

Witterung

Blattfall
etwa 7°C

Tageszeit

früher
Morgen



 

 Krähenpfote.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast

avatar


BeitragDo Mai 23, 2013 5:06 pm



Name: { Krähenpfote }
Alter: { 6 Monde }
Geschlecht: { Kater }
Clan: { SonnenClan }
Rang: { Schüler }



Aussehen: { Krähenpfote ist ein normal großer Kater so wie es sich für einen Schüler in seinem Alter gehört dazu ist er schlank und mit längeren Beinen ausgestattet, mit denen er schnell und vor allem lange rennen kann. Der Kopf ist klein und schmal, auf seinem Kopf sitzen zwei etwas zu groß geratene Ohren. Sein Körper wird von kurzem braunem Fell bedeckt, das mit schönen schwarzen Streifen geziert wird, meist sieht es auch ein wenig so aus als hätte er schwarzes Fell, da die Tigerung ziemlich dicht ist. An Brust und Bauch ist das braune Fell heller als auf dem restlichen Körper. Das Besondere an dem kleinen Kater sind aber die Augen, sein linkes Auge wird in einem zarten hellen Grün gehalten, sein rechtes Auge aber ist weiß, wie Schnee da er mit diesem Auge blind ist. }
Augenfarbe: { Links Grün; Rechts Blind }



Charakter: { Krähenpfote ist ein ruhiger und netter Kater. Er ist sehr warmherzig und freundlich und auch sehr zuverlässig. Der Kater ist sehr treu und würde niemals einen verraten oder einen Kameraden zurücklassen, auch wenn alles danach schreit. Für seine Kameraden würde er alles tun, er würde auch sein Leben Opfern, wenn es sein muss. Mit seiner Ehrlichkeit gibst einen Haken, bei einigen Sachen lügt der Kater  gerne, weil er nicht will, dass man die Wahrheit erfährt. Tut er aber nur bei bestimmten Sachen.  Er ist wie man vielleicht erkennen sehr mutig und gibt niemals auf, nicht mal in der schwierigsten Situation. Er hat eine hohe Belastbarkeit, hat ein gutes Einfühlungsvermögen und ist sehr entschlossen.Doch wenn er einmal Sauer ist, reicht es dann gibt es kein halten mehr.Dann explodiert die Wut, die Aggressivität und alle schlechten Gefühle, die sich in einem sammeln. }
Stärken: { Schnell,Treue,Belastbar }
Schwächen: { Schwimmen,Heilen,Wut }
Vorlieben: { Nachthimmel, Krähen, Jagen }
Abneigungen: { Streuner,Fremde,Blut }



Eltern: { Seine Mutter hieß Samtfell, sie war nachtschwarz und besaß wunderschöne Bernsteinfarbene Augen. Sie war eine stolze Kriegerin des Sonnenclans, leider verstarb sie als Krähenpfote 4 Monde war. Seinen Vater kannte er nicht beim Namen, er wusste nur das er ein Krieger des Sonnenclans war und das er schon lange vorher verstorben sei. Noch vor der Geburt von den Jungen. }
Geschwister: { Er besaß zwei Schwestern. Die eine Nachtschwarz wie ihre Mutter, die andere eine kleine weiße Kätzin was wohl ein wenig ungewöhnlich erscheint aber nun mal so ist. Alle drei waren sie von grund auf verschieden.Sie heißen Distelpfote und Nachtpfote DIe beiden verschwanden aber eines Tages einfach, niemand wusste wo sie waren und keiner fand sie. }
Mentor: { Gewitterblüte ;; Kriegerin des Sonnenclans }



Vergangenheit: { Krähenpfote wurde im Sonnenclan geboren zusammen mit zwei Schwestern. Die drei waren wie bereits erwähnt von Grund auf unterschiedlich. Dennoch stritten sie kaum, außer es ging um Spiele oder um ihre Mama dann gab es öfters Zankerei. Leider konnten die Drei ihren Vater nie kennenlernen, doch ihre Mutter; die netteste und vor allem ruhigste Kätzin aus dem Clan erzählte viele Gesichten über ihn. Aber Krähenpfote stellte früh fest das diese Gesichten alle gelogen waren, sie waren falsch allesamt, doch auch wenn sie falsch waren, wenn sie eine Lüge waren wollte, er ihnen glauben und das tat er auch. Mit 3 Monden verließ das Dammmals noch sehr dumme und nicht wirklich denkende Junge, dass Lager und erkundete ein wenig das Territorium, bis dieses Tier kam und das Augenlicht seines rechten Auges raubte.Doch dann kam ein Schicksalschlag denn keiner, der drei wohl vergessen würde. Ihre Mutter starb, sie waren grade mal 4 Monde und verloren das wichtigste in ihrem Leben durch einen Zweibeiner und seinen Hund. Die restlichen zwei Monde verbrachten die Geschwister alleine, doch 3 Tage vor ihrer Schülerernennung nahm das Schicksal ihm wieder wichtige Personen weg. Seine Schwestern verschwanden spurlos.
Jede suche gelang ins nichts, sie waren weg einfach weg. Am Tag seiner Schülerernennung fühlte er sich leicht verlassen, doch er war auch froh nun schüler zu werden. Seitdem ist nicht viel passiert  }



Regeln: { Gelesen und Akzeptiert }
Weitergabe: { NÖP }
Inaktivität: { Krank }
Löschung: { Stirbt an Krankheit }
Spitzname: { Egal }

Sandstern
Anführerin des BlattClans

avatar

BlattClan

Alter : 46 Monde
Geschlecht : Kätzin

BeitragSa Jun 08, 2013 10:55 am

Angenommen! :3
 

Krähenpfote.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 


Sie können in diesem Forum nicht antworten